Datenschutz

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist für TaxLevel äusserst wichtig. Beachten Sie deshalb die nachfolgenden Punkte unserer Datenschutzerklärung (Privacy Policy).

Grundsätzliches

Diese Datenschutzerklärung gilt für alle Webdienste der TaxLevel AG, Risistrasse 32, CH-8903 Birmensdorf, Schweiz (nachfolgend TaxLevel genannt). Sie informiert den Benutzer der Webdienste der TaxLevel über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten.

Definitionen der verwendeten Begriffe (z.B. «personenbezogene Daten» oder «Verarbeitung») finden Sie in Art. 4 DSGVO.

Als personenbezogene Daten gelten Informationen, die es erlauben, Ihre Person zu bestimmen oder die zur Rückverfolgung auf Ihre Person verwendet werden können. Beispielsweise der Name, die E-Mail-Adresse oder die Telefonnummer.

Rechte des Benutzers

Als Benutzer haben Sie das Recht, unentgeltliche Auskunft über die Art und Umfang sowie die Verwendung der personenbezogenen Daten zu erhalten, die über Sie gespeichert wurden.

Der Benutzer hat zudem das Recht auf Berichtigung falscher Daten oder auf Sperrung oder Löschung seiner personenbezogenen Daten, soweit diesem Begehren keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.

Personenbezogene Daten zur Leistungserbringung

Wir erheben die zur Leistungserbringung relevanten Personendaten. Die uns übermittelten oder anvertrauten Daten werden unter Einhaltung angemessener Vorsichtsmassnahmen, d.h. des Datenschutzes und der Datensicherheit, aufbewahrt. Die Daten werden zur weiteren Verarbeitung nur dann an Dritte weitergegeben, falls Sie diesem Vorgehen im Rahmen des laufenden Auftrages zugestimmt haben. Die Daten werden nur so lange bei TaxLevel gespeichert, wie es im Hinblick auf den Verwendungszweck erforderlich ist.

Kommentar-Funktion

Ein Benutzer, der einen Kommentar in unserem Blog hinterlässt, muss identifiziert werden können. Dazu wird beispielsweise die IP-Adresse gespeichert. Dies erfolgt zu unserer Sicherheit, sollte jemand in solchen Kommentaren wiederrechtliche Inhalte publizieren.

Newsletter

In unregelmässigen Abständen informieren wir Sie über Neuigkeiten mittels eines E-Mail Newsletter. Dazu benötigen wir eine gültige E-Mail Adresse, die Sie beim Abonnieren des Newsletter bekannt geben müssen und sich damit mit dem Newsletter Empfang einverstanden erklären.

Der Newsletterversand erfolgt durch den Versanddienstleister CleverReach GmbH & Co. KG, Mühlenstr. 43, 26180 Rastede, Deutschland. Informationen über die Datenschutzbestimmungen des Versanddienstleisters erhalten Sie unter: https://www.cleverreach.com/de/datenschutz/.

Den Newsletter Empfang können Sie jederzeit wiederrufen, entweder über den entsprechenden Link im Newsletter selbst, oder über eine Mitteilung an die in dieser Datenschutzerklärung publizierte Kontaktmöglichkeit.

Nutzung von Diensten Dritter

Bei der Bereitstellung des Onlinematerials können Dienste, Inhalte oder Komponenten Dritter zur Verwendung kommen (z.B. YouTube Videos, Kartenmaterial von Google-Maps, RSS-Feeds, Google AdWords, etc.). Damit dies funktioniert, muss der Drittanbieter die IP-Adresse des Benutzers erhalten.

Wir bemühen uns, nur solche Anbieter zu verwenden, welche die IP-Adresse ausschliesslich zur Bereitstellung Ihrer Dienste verwenden. Wir haben jedoch keinen Einfluss darauf, wenn der Anbieter die IP-Adresse, z.B. für statistische Zwecke, speichert.

Cookies

Unsere Webdienste verwenden Cookies. Cookies sind kleine Dateien die auf dem Endgerät des Benutzers gespeichert werden und der Erhöhung der Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit dienen.

Sie können die Verwendung von Cookies durch eine Einstellung im Browser verhindern. Dadurch können eventuell nicht sämtliche Funktionen unserer Webdienste genutzt werden.

E-Mail Kommunikation

Unverschlüsselter E-Mail Verkehr birgt die Gefahr, dass Unbefugte möglicherweise Daten einsehen, verändern oder löschen können. Falls Sie mit uns E-Mail Kommunikation betreiben, erklären Sie sich mit den Risiken dieser Kommunikationsmethode einverstanden und nehmen zur Kenntniss, dass sich TaxLevel dieser Methode, mit oder ohne Verschlüsselung, bedient.

Google Analytics

Die TaxLevel Webdienste nutzen aufgrund unserer berechtigten Interessen zur Optimierung und Analyse des Online-Angebots im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO den Dienst «Google Analytics», welcher von der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) angeboten wird. Der Dienst (Google Analytics) verwendet «Cookies» – Siehe Erklärung oben. Die durch die Cookies gesammelten Informationen werden im Regelfall an einen Google-Server in den USA gesandt und dort gespeichert.

Google LLC hält das europäische Datenschutzrecht ein und ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active

Auf den TaxLevel Webdiensten greift die IP-Anonymisierung «anonymizeIP». Die IP-Adresse des Benutzers wird innerhalb der Mitgliedsstaaten der EU und des Europäischen Wirtschaftsraum und in den anderen Vertragsstaaten des Abkommens gekürzt. Nur in Einzelfällen wird die IP-Adresse zunächst ungekürzt in die USA an einen Server von Google übertragen und dort gekürzt. Durch diese Kürzung entfällt der Personenbezug Ihrer IP-Adresse. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Die vom Browser übermittelte IP-Adresse des Nutzers wird nicht mit anderen von Google gespeicherten Daten kombiniert. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Webdienste vollumfänglich nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Änderung dieser Datenschutzerklärung

TaxLevel kann diese Datenschutzerklärung jederzeit ändern. Konsultieren Sie deshalb regelmässig diese Datenschutzerklärung.

Fragen zum Datenschutz / Kontaktaufnahme

Bei Fragen zum Datenschutz nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf:

TaxLevel AG
Risistrasse 32
8903 Birmensdorf ZH
Schweiz

info@taxlevel.ch