Das Ziel von TaxLevel ist eine effiziente und optimale Unterstützung seiner Kundschaft. Meist dient das durch TaxLevel aufbereitete Endergebnis steuerlichen Zwecken, dies muss aber nicht zwingend so sein.

Report Typen – Länder spezifisch oder generisch

Nebst länderspezifischen Steuer Reports, die auf Wunsch des Kunden von einem entsprechenden Steuerexperten geprüft werden können, bietet TaxLevel auch individuell konfigurierbare Reports an. Auf Basis des generischen Steuer Reports kann ein den länderspezifischen Anforderungen entsprechendes Endergebnis erstellt werden. Dies kann wiederum als Grundlage zur Prüfung und weiteren Verarbeitung durch einen Experten, oder direkt zur Übertragung der Daten in die jeweilige Steuer-Deklaration des Ziel-Landes verwendet werden.

Spezifische Formulare oder länderspezifische Pakete

TaxLevel bietet nebst den Steuer Reports auch Formulare (z.B. für Reclaims) oder vor konfigurierte Report-Pakete für bestimmte Länder an

Hilfsreports

TaxLevel liefert automatisch, zusätzlich zum gewünschten Endprodukt, diverse Zusatz- und Hilfsreports. Dadurch ist es z.B. möglich, die einzelnen Positionen und Salden im Detail nachzuvollziehen oder die Gewinn- und Verlustberechnung zu überprüfen.

Error-Reports

Führen die gelieferten Daten irgendwo in der Verarbeitung zu Fehlern oder Inkonsistenzen werden diese auf detaillierten Error-Reports ausgewiesen. Diese weisen z.B. die fehlenden Daten gezielt aus oder erklären die Inkonsistenzen und referenzieren die betroffenen Originaldaten, so dass diese rasch korrigiert oder ergänzt werden können.